Die Standgemeinschaft Altstätten heisst Sie herzlich Willkommen!

Update Coronavirus

Per 31. Mai 2021 hat der Bundesrat weitere Lockerungen der Corona-Massnahmen verfügt. In Indoor- und Outdoor-Schiessanlagen sind Trainings und Wettkämpfe mit weiteren, erleichterten Bedingungen – jedoch unter Einhaltung der bereits bekannten Schutzmassnahmen – erlaubt.

Der Schweizer Schiesssportverband hat seine Indoor- und Outdoor-Schutzkonzepte den neu geltenden Vorschriften angepasst.

Allgemein gültige Verhaltensgrundsätze:

  • Nur symptomfreie Personen erscheinen zum Training/Wettkampf

  • Strikte Einhaltung der Hygiene-Empfehlungen des BAG

  • Im Schiessstand ist das Tragen einer Schutzmaske obligatorisch, unabhängig vom Abstand!
    Beim Schiessen darf die Maske entfernt werden, sofern die Abstandsregeln gemäss Schutzkonzept eingehalten werden können.

  • Neu sind Trainings und Wettkämpfe mit 50 bisher 15 Personen erlaubt. Zuschauer sind zugelassen, hier gelten die Regeln für Publikumsanlässe.

  • Schützenstuben dürfen wieder öffnen. Im Aussenbereich (Terrassen) mit max. 6 Personen pro Tisch, Innenraum max. 4 pro Tisch und den bekannten Abständen. . Ansonsten verweisen wir für die weiteren Details auf die Vorgaben des BAG für die Gastronomie.


 

Hädler Cup 2020

Es freut uns sehr, dass trotz der Corona Situation 44 Teilnehmer/innen am diesjährigen Cup teilgenommen haben. Wir hoffen natürlich im kommenden Jahr unter gewohnten Umständen noch mehr Teilnehmer begrüssen zu dürfen.  

Geschossen wurde um den Sieg in den verschiedenen Kategorien und als Höhepunkt um den Hädler Cup Gesamtsieg.

Den Gesamtsieg konnte Kobler Willi (SV Hub-Hard), mit 889 Punkten, für sich entscheiden.

Kategoriensieger

Jungschützen: Steiger Karin, FSV Kornberg
Kategorie D: Heierli René, FS Eichberg
Kategorie A: Manser Stefan,  SV Altstätten-Stadt 

Wir danken den fleissigen Helfern und freuen uns auf den Hädler Cup 2021!

V. l. n. r. : Kobler Willi, Steiger Karin, Heierli René, Manser Stefan
 

Coronavirus


Update 23.06.2020

 

Geschätzte Mitglieder der Standgemeinschaft Altstätten


Weitere Lockerungen sind erfolgt und die Massnahmen angepasst. 

 

- Seit Mittwoch, 10. Juni, findet das Training wieder statt

- Das Schutzkonzept vom SSV und SGKSV ist wie vorgegeben einzuhalten (www.swissshooting.ch/)

- Jeder Schütze muss sich bei seinem Verein in die Anwesenheitsliste eintragen

- Ein Mindestabstand von 1.50m ist einzuhalten


Der Hädler-Cup wird auf den Samstag 05. September verschoben

 

Es wird nur noch ein Bundesprogramm durchgeführt Samstag 22. August, 13.30 – 15.30 Uhr

 


 

Beste Grüsse und bis Bald

Die Vereinspräsidenten und der Vorstand